Unsere Titelsammlung und Legenden...

Deutsche Wasserball Meistertitel


  • Deutscher Wasserballmeister 1957

 

Ewald Brauer, Fredi Brückner, Manfred Hermann, Friedel Osselmann, Jans-Joachim Otto, Erich Pennekamp, Rudi Pennekamp, Wolfgang Süss, K.-Heinz Tooten

Trainer: Fritz Matthiä

Ort: Bremen


  • Deutscher Wasserballmeister 1963

 

Ewald Brauer, Werner Brehm, Heinz Buchholz, Elmar Harzheim, Hermann Haverkamp, Jürgen Honig, Rolf Meyer, Bernd Noack, Friedel Osselmann, Günter Otto, W.-Rüdiger Schulz, Dietmar von Delft

Trainer: Fritz Matthiä

Ort: Leimen


  • Deutscher Wasserballmeister 1965

 

Ewald Brauer, Heinz Buchholz, Klaus Ginzel, Elmar Harzheim, Hermann Haverkamp, Peter Heise, Jürgen Honig, Bernd Noack, Friedel Osselmann, Günter Otto, W.-Rüdiger Schulz, Wolfgang Voßen

Trainer: Fritz Matthiä

Ort: Hamm


  • Deutscher Wasserballmeister 1967

 

Ewald Brauer, Hans-Joachim Brückner, Heinz Buchholz, Manfred Gross, Elmar Harzheim, Hermann Haverkamp, Peter Heise, Bernd Noack, Werner Sindermann, Norbert Skrinja, Wilfried Thiel, Wolfgang Voßen

Trainer: Fritz Matthiä

Ort: Würzburg

 


  • Deutscher Wasserballmeister 1968

Ewald Brauer, Heinz Buchholz, Manfred Gross, Elmar Harzheim, Hermann Haverkamp, Peter Heise, Bernd Noack, Karl-Heinz Scholten, Werner Sindermann, Wilfried Thiel, Wolfgang Voßen

Trainer: Fritz Matthiä

Ort: Soltau

 

 


  • Deutscher Wasserballmeister 2013

 

Niclas Becker, Dennis Eidner, Tim-Ole Fischer, Kostas Gouvis, Manuel Grohs, Nils Illinger, Philipp Kalberg, Tobias Kreuzmann, Jan Obschernikat, Julian Real, Sven Roeßing, Till Rohe, Moritz Schenkel, Paul Schüler, Frederic Schüring, Christian Theis, Yannik Zilken

Trainer: Arno Troost

Ort: Duisburg


Deutsche Pokalsiege


  • Sieger Itze-Gunst-Pokal 1963

 

Ewald Brauer, Heinz Buchholz, Manfred Gross, Elmar Harzheim, Hermann Haverkamp, Peter Heise, Bernd Noack, Karl-Heinz Scholten, Werner Sindermann, Wilfried Thiel, Wolfgang Voßen

Trainer: Fritz Matthiä


  • Deutscher Pokalsieger 1972

 

Ewald Brauer, Hans-Hermann Gudd, Heiner Halfmann, Peter Heise, H. Junicke, Sigi Kröning, Werner Sindermann, Z. Taras, Werner Voßen, Karl-Heinz Scholten, Norbert Schüppler, Trainer: Friedel Osselmann

Ort: Duisburg

 


  • Deutscher Pokalsieger 1989

 

Frank Böllert, Ingo Borgmann, Oliver Dahler, Arnulf Diegel, Dietmar Diegel, Thomas Figura, Guido Gleisner-Reibel, Thomas Huber, Dirk Jacoby, Alexander Kluge, Rainer Osselmann, Alexander Plotz, Dirk Zeien

Trainer: Jürgen Kluge

Ort: Esslingen


  • Deutscher Pokalsieger 2010

 

Gabor Egedi, Tim-Ole Fischer, Dirk van Kaathoven, Philipp Kalberg, Vlad Kapsa, Tobias Kreuzmann, Thomas Lucas, Florian Müller, Maximilian Müller, Julian Real, Till Rohe, Paul Schüler, Tobias Schweihoff, Christian Theis, Joost van Kaathoven

Trainer: Arno Troost

Ort: Esslingen


  • Deutscher Pokalsieger 2013

 

Niclas Becker, Dennis Eidner, Tim-Ole Fischer, Kostas Gouvis, Manuel Grohs, Nils Illinger, Philipp Kalberg, Tobias Kreuzmann, Jan Obschernikat, Julian Real, Sven Roeßing, Till Rohe, Moritz Schenkel, Paul Schüler, Frederic Schüring, Christian Theis, Yannik Zilken

Trainer: Arno Troost

Ort: Uerdingen