Es geht los: Das Sport-Schwimmbecken des ASCD öffnet!

Schwimmbecken ab Freitag geöffnet. 


 

Am Freitag, den 07.05.2021, öffnen wir unser Sport-Schwimmbecken für den Einzelsport.

 

Die angepeilten knapp 26 Grad, werden wir da definitiv noch nicht erreicht haben, aber die Temperaturen steigen nun von Tag zu Tag. Die tagesaktuelle Schwimmbecken-Temperatur werden wir immer auf der Website (www.ascd.de) veröffentlichen. Ein Update dazu werden wir euch am Donnerstag, vor der Eröffnung, bereitstellen!

 

Von 6:30 bis 21 Uhr könnt ihr bei uns dann zum Schwimmen vorbeikommen! Wir wollen hier nochmal appellieren, dass ihr euch bitte unbedingt an die vorab verkündeten Maßnahmen haltet. Insbesondere die 5-Meter-Abstände müssen dringend eingehalten werden. Wenn noch Fragen bestehen, meldet euch gerne bei uns in der Geschäftsstelle.

 

Für alle Familien mit Klein-Kindern (1 Haushalt) haben wir auch noch eine Neuerung!

Wir haben euch natürlich nicht vergessen, doch die Corona-Schutzvorgaben geben momentan wenig Spielraum.

 

Deswegen haben wir 3 Parzellen (je 1 Haushalt) mit genügend Abstand für euch auf Bahn 1 (siehe Zeichnung) eingerichtet. Hier könnt ihr mit euren Kleinkindern in diesem ca. 45qm-Bereich das Schwimmbecken doch noch nutzen, ohne andere Schwimmer/innen oder euch selbst in Gefahr zu bringen. Wir bitten euch (mit Abstand) zu warten, wenn diese Parzellen belegt sein sollten. Wann wieder der Schwimm-Unterricht als Ausbildung angeboten werden kann, werden wir euch schnellstmöglich bekannt geben. Für den Bereich zum Einzelsport „Aqua-Jogging“ bleibt dann noch eine Bahnbelegung von lediglich 8 Personen!

 

So hoffen wir, wirklich allen das Schwimmen als Einzelsport wieder zu ermöglichen und euch einen guten Start in die Saison zu ermöglichen. Auch wir hoffen natürlich auf schnellstmögliche Lockerungen zu diesen harten Maßnahmen.

 

Weiter Infos zum Start: 

  • Am Montag & Dienstag (10. & 11.05.) findet ab 19 Uhr das Wasserballtraining statt, ab diesem Zeitpunkt ist der Zugang zum Becken komplett gesperrt. Die Wasserballer befinden sich auf der Zielgerade der Bundesliga-Saison 2021 (Ende: 23.05.). Da der Verband ein Freibadspiel vorsieht, muss die Mannschaft vorher im Freibad trainieren können. Die Möglichkeit, wie früher, den Bereich hinter dem Netz zu nutzen, ist aufgrund der strengeren Schutzmaßnahmen zurzeit leider nicht möglich.
  • Am Mittwoch (12.05.) findet dann das Halbfinale in der Wasserball-Bundesliga auf unserer Anlage statt. Hier muss die gesamte Anlage ab 18 Uhr komplett gesperrt werden! Zuschauer sind leider nicht gestattet. 

 

Wir freuen uns, endlich wieder Schwimmen zu können. 

 

Mit sportlichen Grüßen

Der Vorstand 

Download
Die weiteren Schutzmaßnahmen in der Übersicht:
Mitgliederinfos HK_Offiziell.pdf
Adobe Acrobat Dokument 577.4 KB