Junges U17-Team siegt

NRW-LIGA


Mit 11:8 (3:2, 4:2, 1:2, 3:2) gewinnt eine verjüngte U17-Mannschaft ihr NRW-Liga-Spiel gegen den SV Bayer Uerdingen 08 und sichert sich somit Sieg 3 von 3! 

 

Trainer Vuk Vuksanovic verzichtete fast komplett auf auf den 2000-Jahrgang, sodass auch die jüngeren im Team zeigen konnten, was sie drauf haben. Die Amateure gingen von Anfang an in Führung, konnten sich allerdings nicht wirklich entscheidend absetzen, wodurch die linksrheinischen Gäste immer auf Schlagdistanz blieben. 

 

Im letzten Viertel kamen die Bayer-Spieler sogar noch auf 8:7 ran, bevor Mats Lerner, Hayden Hallett und Bence Mehesz den Deckel auf die Partie machten. So fuhr der ASCD wieder 2 Punkte ein. 

 

Die nächste Partie findet am 14.05.17 um 11:30 Uhr beim SV BW Bochum statt. 

 

Das Team von Dienstag: 

1. Konstantin Kerpensian 

2. Colin Hess

3. Elias Schmitz 

4. Bence Mehesz (2) 

5. Jan Höhmann 

6. Hayden Hallett (4) 

7. Mats Lerner (1) 

8. Maximilian Rompf

9. Ben Retzlaff

10. Tobias Schnell (1)

11. Dzenis Smajic (3)

13. Ivo Toplovac 

 

Trainer: Vuk Vuksanovic 

Betreuer: Ute Rott