Deutscher Pokal - U15

4 Teams kämpfen im ASCD-Freibad um den deutschen Titel! 


Die besten vier U15-Mannschaften des Landes kämpfen am 05. & 06.05.17 im Freibad des ASC Duisburg um den Titel des Deutschen Pokalsiegers

 

"Für uns kommt die Pokal-Endrunde in diesem Jahr sehr früh. Wir haben noch keinen richtigen härte Test gehabt, schwere Spiele gab es für uns dieses Jahr noch nicht. Ohne richtige Bestandsaufnahme ist die Situation natürlich schwer einzuschätzen. Es wird also ein sehr interessantes Wochenende!", so der gespannte Trainer Stefan Rompf. 

 

Die White Sharks Hannover gehen dennoch als klarer Favorit ins Wasser. Für den ASCD ist das Ziel eine Medaille im heimischen Freibad zu behalten. Trainer Stefan Rompf hofft dabei auch auf die Unterstützung der eigenen Fans! 

 

Doch das wird sicherlich kein leichtes Unterfangen. Der ASCD geht zudem mit einem sehr jungen Team an den Start. Vom ältesten spielberechtigten Jahrgang 2002, hat die Mannschaft lediglich 3 Spieler, was allerdings keine Ausrede sein soll. Denn die Mannschaft ist fit und hat bislang keine Ausfälle zu verzeichnen, was den Verein sehr positiv für die Aufgabe stimmt. 

 

Aus jeder Himmelsrichtung wird ein Team an den Start gehen. Die White Sharks vertreten den Norden, die SG Neukölln den Osten, der SVV Esslingen den Süden und unser ASC Duisburg den Westen! 

 

P.S. Im Anschluss an das letzte Spiel am Samstag, wird die 1. Mannschaft des ASCD das 2. Viertelfinalspiel der Playoffs bestreiten. Das Anschwimmen erfolgt um 19 Uhr! 

 

Für alle Fans, der Spielplan zum Vormerken! 

Der Spielplan: