Mühevoller Sieg gegen SG Neukölln

Dreckiger Sieg in der Hauptstadt!


Mit einem knappen 10:11 (2:3, 3:3, 3:3, 2:2)-Sieg im Gepäck fuhren die Amateure wieder nach Duisburg.

Von Anfang an kam das Team ohne Real, Obschernikat und Möller nicht ins Spiel und ließ vorne viele Chancen liegen! Aber auch in der Verteidigung passierten den Spielern viele individuelle Fehler. Das heißt: Im Training muss daran gearbeitet werden!

Besonderheit in dieser Partie: Florian Gromann machte sein erstes DWL-Spiel für den ASCD! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!

Das Team: 
1. Moritz Schenkel
2. Dennis Eidner (2)
3. Gilbert Schimanski 
5. Bastian Schmellenkamp (1) 
6. Manuel Grohs

7. Philipp Kalberg (2)
8. Florian Gromann 
9. Nils Illinger (1) 
10. Paul Schüler (3)
11. Stratos Manolakis 
12. Jan Bakulo (2)
13. Kristof Hulmann

Trainer: Christian Vollmert 
Betreuer: Frank Brauer

Nächsten Samstag geht es in der 1. Wasserball-Bundesliga zum Pokalsieger, WASPO 98 Hannover!

Dann aber hoffentlich wieder mit der kompletten Mannschaft.

Fotos und Video: Zoltan Leskovar

 

Das sagt unser Center Dennis Eidner zum Spiel gegen die SG Neukölln und einen kleinen Ausblick zur nächsten Bundesligapartie.