Protokoll der Jugendversammlung

Paul Schüler wird Jugendwart, Bianca Friese wird Jugendwartin!


am Mittwoch, 13. März 2017 um 18:15 Uhr im Clubhaus des AMATEUR-SCHWIMM-CLUB DUISBURG e.V., Kruppstraße 32 a, 47055 Duisburg

 

Anwesend laut Anwesenheitsliste:

31 stimmberechtigte Jugendliche

 

Außerdem:   

Gernot Mann (Jugendwart)

Paul Schüler (Kandidat zur Wahl des Jugendwartes)

 

Entschuldigt fehlen:   

Katrin Hirschler und Benjamin Wachmann (JugendvertreterIN)

Nils Elsenpeter und Eric Kalinowski (Beisitzer)

Bianca Friese (Kandidatin zur Wahl der Jugendwartin)

 

Der Jugendwart Gernot Mann eröffnet um 18:20 Uhr die Jugendversammlung und begrüßt alle anwesenden Jugendlichen. Er stellt die Beschlussfähigkeit der Versammlung fest und erklärt kurz den Sinn und Zweck einer Jugendversammlung sowie dass es in 2016 keine Jugendversammlung gab und somit unter TOP 3 alle Ämter des Jugendausschusses zu Wahl stehen.

 

TOP 1: Bericht des Jugendausschusses

Gernot Mann gibt einen kurzen Überblick über die bisherigen Aktivitäten des Jugendausschusses und weißt darauf hin, dass Ideen und Anregungen seitens der Jugendlichen immer herzlich willkommen sind und ermutigt die Anwesenden zu einem Engagement im Jugendausschuss!

 

TOP 2: Entlastung des Jugendausschusses

Der Jugendausschuss wird einstimmig entlastet.

 

TOP 3: Neuwahl des Jugendausschusses

 

Wahl von 2 Beisitzern

Da aus der Versammlung keine Vorschläge kommen, bleiben Nils Elsenpeter und Eric Kalinowski gemäß Jugendsatzung bis zu einer Neuwahl im Amt.

 

Wahl eines weiblichen und eines männlichen Jugendvertreters

Da Katrin Hirschler und Benjamin Wachmann altersgemäß nicht wieder gewählt werden können, wird in der Versammlung nach Nachfolgern gesucht.

Béla Basso stellt sich zur Wahl und wird mit 3 Gegenstimmen und 0 Enthaltungen gewählt. Er nimmt die Wahl an.

Eine weibliche Kandidatin gibt es nicht.

 

Wahl der/des Jugendwartin/Jugendwartes

Franziska Bay hat im Vorfeld eine erneute Kandidatur abgelehnt.

Bianca Friese konnte als Kandidatin gewonnen werden, musste aber leider kurzfristig ihre Teilnahme an der Jugendversammlung absagen. Ihre schriftliche Vorstellung und ihr Einverständnis eine Wahl in Abwesenheit anzunehmen werden verlesen.

Sie wird mit 0 Gegenstimmen und 6 Enthaltungen gewählt.

Gernot Mann zieht seine Kandidatur für eine Wiederwahl zurück und schlägt Paul Schüler zur Wahl des Jugendwartes vor.

Nach einer kurzen Vorstellung wird Paul Schüler einstimmig gewählt.

 

TOP 4 / TOP 5: Planungen für 2017 / Sonstiges

Da aus der Versammlung keine Ideen und Wünsche kommen, wird der neue Jugendausschuss in seiner nächsten Sitzung Vorschläge/Aktivitäten erarbeiten. Paul Schüler und Gernot Mann bedanken sich für die Teilnahme an der Jugendversammlung und schließen die Versammlung um 18:45 Uhr.

 

Bianca Friese                                                                             Paul Schüler                                                                  

Jugendwartin                                                                               Jugendwart