Silvester in Sydney? Für unsere U17 kein Traum mehr!

Vom 24.12.16 bis 02.01.17 in Australien.

Die "World Club Water Polo Challenge" lockt unsere U17 mit Trainer Vuk Vuksanovic nach Sydney, Australien. Ein Traum, der für die Jungs wahr wird. Eine Erfahrung, die sicherlich unbezahlbar ist!

 

Der Flug der Jungs startet am 24. Dezember von Amsterdam und nach einer Zwischenlandung in Guangzhou (China)erreichen sie dann am abends, am 25.12., die Hauptstadt Australiens. Das Team ist dort zur Teilnahme an einem großen internationalem Turnier eingeladen. Das Turnier beginnt am 27. und geht bis zum 30.12.. Gegner werden folgende Mannschaften sein:

Gruppe A

Galatasaray

Queensland

Singapore

Cronulla Sharks

Sydney Uni Lions

Gruppe B

ASC Duisburg

UNSW Wests Magpies

Canberra Water Polo Academy

Balmain Tigers

Adelaide Jets


Download
Spielplan des WCWC 2016
Draw for WCWC16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 520.1 KB

Nach dem Turnier findet dann noch eine Abschluss-Party statt. Am 31.12 folgt dann eine Einladung zum Barbecue nach welchem das Team dann gemeinsam die Silvesternacht verbringen und ins neue Jahr feiern wird, bekanntlich 10 Stunden vor Europa. Nicht die einzige Besonderheit, denn am anderen Ende der Welt ist auch noch Sommer, die Jungs werden also mehr als 30 Grad haben.

 

Zwischen den Spielen wird natürlich auch Sydney und Umgebung erkundet. Viele Ausflüge zum Beispiel zum berühmten Taronga Zoo, einer Schifffahrt durch Sydney und noch ein paar abenteuerliche Erlebnisse sind geplant.

 

Das große Abenteuer endet am 02.01.2017! Wir werden euch mit Bildern davon berichten.

 

Unsere U17-Bundesliga-Mannschaft bedankt sich sehr bei WCWC für eine tolle Einladung und die Gelegenheit, an so einer Riesenveranstaltung teilnehmen zu dürfen und natürlich allen Eltern, die dies in Eigenleistung ermöglicht haben.