Absage! Spitzenspiel wird verlegt!

ASC Duisburg vs. WF Spandau 04 wird verlegt...

 

Nach der kuriosen Krankheitswelle, welche im Wasserball-Team Deutschland bei der Weltliga umherging, wurde gestern das Bundesligaspiel zwischen dem ASC Duisburg und den Wasserfreunde Spandau 04 abgesagt.

Das Spiel der Deutschen Wasserball Liga wird nachgeholt, einen Ersatztermin gibt es bislang noch nicht.

Die Gesundheit der Spieler geht einfach vor. So baten beide Mannschaften im Einvernehmen, um eine Verlegung der Partie, welchem stattgegeben wurde.

 

Die Nationalmannschaft, bei welcher 9 von 13 Spielern mit starken Magen-Darm-Problemen (wurden im Krankenhaus behandelt) befallen waren, verlor wie berichtet zwar das FINA-Weltliga-Spiel, mit 10:7 gegen die Slowakei, doch zeichnete sich durch einen enormen Kampfgeist aus! Die Interimstrainer Stamm/Brinkmann sowie DSV-Fachausschuss-Vorsitzender Rainer Hoppe waren von dieser Moral der Männer begeistert.

 

WIR WÜNSCHEN ALLEN EINE GUTE UND SCHNELLE BESSERUNG!

 

Foto: Zoltan Leskovar